Aktuelles

Spirituelle Angebote
bei den Schwestern vom Guten Hirten
im Haus St.Christoph
Kontakt: Sr.Regina Hanko
6080 Innsbruck-Igls, Grillhofweg 16
Tel.: 0512/377 134,
Fax: 0512/377 134-2
emailst.christoph.vill@aon.at                                                                                                                                                  

Unser Haus liegt in 817 m Seehöhe über Innsbruck und steht Menschen offen, die Stille, Einkehr und Erholung suchen.In herrlicher Lage am Fuße des Patscherkofels gibt es viele Wander-möglichkeiten. Die wunderschöne Kulisse der Tiroler Berge trägt zur Erholung bei.Auch im Winter gibt es viele begehbare Wege und besonders gute Luft.

 

Unsere Angebote:

* Urlaub  (Selbstversorgung möglich)
* Sabbatzeit
* Tage der persönlichen Stille
* 2-3 x jährlich Exerzitienkurs
* Räume für Veranstaltungen für Kleingruppen 
  bis zu max. 15 Personen. 
Fotogalerie Haus "St. Christoph"  
 

EXERZITIENANGEBOTE 2018

März 

Ignatianische Einzelexerzitien

sind auf den persönlichen Weg der Einzelnen ausgerichtet; die Anregungen für die persönlichen Gebetszeiten werden im täglichen Einzelgespräch gegeben.     (Keine Vorträge)

        

Begleitung:    P.Josef Thorer SJ

Karwoche - Beginn: Freitag,   23.03.2018 um 18 Uhr

                      Ende:   Samstag, 31.03.2108 um 09 Uhr

 

Oktober

Psalmenexerzitien

Begleitung: Abt Otto Strohmaier OSB 

Beginn: Sonntag, 30.09.2018 um 18 Uhr

Ende:    Freitag,   05.10.2018 um 18 Uhr

 

Zu wem gehen, wenn Freude mich fast sprengt, wenn Leid mich erdrückt? Psalmen zeigen da einen Weg. Für den zweifelnden, alles hinterfragenden Menschen von heute können diese uralten Texte einen Weg aufschließen, um das eigene Leben wieder erneut vor Gott hinzubringen und gerade so zu echtem inneren Frieden und zur Ruhe zu kommen.       

 

 

150.Todestag der hl. Maria Eufrasia Pelletier am 24.April 2018

„Ein Mensch ist mehr wert als die ganze Welt“  eine der Grundprinzipien der Schwestern vom Guten Hirten, diese verdanken wir unserer Gründerin der hl .Maria Eufrasia. In ihrem Leben hat sie dieses Geschenk ihrer Berufung gelebt, und in großer Liebe zu den Menschen in Not am Rande der Gesellschaft verwirklicht.  „Unser Eifer soll die ganze Welt umfassen.“  Unsere hl. Mutter gründete zu ihren Lebzeiten 111 Niederlassungen in allen Kontinenten.

Schwestern und MitarbeiterInnen unserer Provinz werden während dieses Jahres verschiedene Gedenkfeiern veranstalten und uns in Dankbarkeit in besonderer Weise unserer hl. Mutter Gründerin erinnern.
(Biographische Daten unserer Gründerin: siehe Internet www.guterhirte.org, unter Gemeinschaft „Gründung“)


Sharing Fair gibt Hoffnung!

Gerechtigkeit statt Almosen

 Kontakt:

Schwestern vom Guten Hirten
Grillhofweg 16, 6080 Innsbruck-Igls
Elisabeth Dona-Steffan
0512/37 92 38

  rgs.prov.a-ch-sec@aon.at
>Folder zu Sharing Fair< 
Weitere INFOS siehe bei "Aufgaben" der Provinz - Sharing Fair

 

Alle Informationen über die Leistungen, Erfolge und Auszeichnungen unserer Schulen finden Sie bei:

Ausbildungszentrum St. Josef   des Vereins der Schwestern vom Guten Hirten für Bildung und Erziehung in Salzburg  

                                                                     www.abz-stjosef.at

Verein der Schwestern vom Guten Hirten für Bildung und Erziehung in Baumgartenberg:

                                   
                                                                                        http://fs.baumgartenberg.eduhi.at/