Schweiz

Zürich

Die Schwestern arbeiten in der

  • Gefangenenseelsorge
  • Streetwork für Frauen in Prostitution
  • Verwaltung für den Provinzteil Schweiz


Fribourg

 

Kranken - und Pflegestation für die Schweizer Schwestern

 

Genf

 

 

 

Sr.Hedwig Jöhl arbeitet im NGO Büro und ist seit 2007 NGO Repräsentantin in Genf.

 

Die Sendung der Kongregation Unserer Frau von der Liebe des Guten Hirten und ihrer NGO Vertretung in Genf ist es, Stimme des Guten Hirten zu sein und die Umsetzung der Menschenrechte zu unterstützen. Die Rechte von Frauen und Mädchen sind laut Kongregationsdirektiven unser besonderes Anliegen. Die NGO-Vertreterin nimmt teil an Sitzungen des Menschenrechtsrates (HRC), der Allgemeinen regelmäßigen Überprüfung (UPR), dem Ausschuss für die Beseitigung der Diskriminierung der Frau (CEDAW), dem Ausschuss für die Rechte des Kindes (CRC) und anderen UNO-Konferenzen. Sie berichtet über Menschenrechtsverletzungen an Frauen, Mädchen und Kindern, die Opfer von Menschenhandel, zur Migration gezwungen sind und in extremer Armut leben. 

 www.buonpastoreint.org